SCHADSTOFFE

Viele alltägliche Haushaltsprodukte sind gesundheits – und umweltgefährdend. Daher müssen sie fachgerecht entsorgt werden.

Auf keinen Fall dürfen Haushaltschemikalien über die Restmülltonne, über den Abfluss oder die Toilette beseitigt werden.

Auf dem Wertstoffhof können Problem- und Schadstoffe in haushaltsüblichen Mengen ohne Gebühr abgegeben werden.

Beispiele

  • Farben und Lacke
  • Holzschutzmittel
  • Lösemittel
  • Putz- und Reinigungsmittel
  • Frostschutzmittel
  • Pflanzenschutzmittel
  • Insektenvernichtungsmittel
  • Medikamente
  • Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen
  • Desinfektionsmittel
  • Terpentin

TOUREN DES
SCHADSTOFFMOBIL
2019

Die regelmäßigen Touren des Schadstoffmobils wurden zum Jahresende 2018 eingestellt.

Für 2019 sind zwei Schadstoffmobil-Einsätze vorgesehen: Dienstag, 09.04.2019 und Dienstag, 10.09.2019. An beiden Tagen ist jeweils ein Fahrzeug in Herne und eines in Wanne-Eickel unterwegs.

Sammeltour in Herne

Gesammelt wird in Herne von

  •  9.00 – 10.00 Uhr              Haltestelle Pantringshof/ Eberhard-Wildermuth-Straße
  • 10.30 – 11.30 Uhr             Haltestelle Teutoburgiahof
  • 12.00 – 13.00 Uhr             Haltestelle Mülhauser Straße 18a
  • 13.30 – 14.30 Uhr             Haltestelle Parkplatz Eingang Flottmannhallen
  • 15.00 – 16.00 Uhr             Haltestelle Bahnhofstraße/ toom-Markt

Sammeltour in Wanne-Eickel

Gesammelt wird in Wanne-Eickel von

  •  9.00 – 10.00 Uhr               Haltestelle Cranger Kirmesplatz
  • 10.30 – 11.30 Uhr              Haltestelle Stadtbibliothek Wanne/ Wanner Straße 21
  • 12.00 – 13.00 Uhr              Haltestelle Steinplatz
  • 13.30 – 14.30 Uhr              Haltestelle Juliastraße/ Real
  • 15.00 – 16.00 Uhr              Haltestelle St. Jörgen Platz

Erfahren Sie hier alles über sonstige Wertstoffe und Abfälle

Los geht´s!

ZDE
ANNAHMESTELLE

GEFÄHRLICHE ABFÄLLE

Das  Zwischenlager der Zentraldeponie Emscherbruch (ZDE) für Kleinmengen gefährlicher Abfälle ist seit Anfang 2019 geschlossen.